Quaddelbehandlung

Quaddelbehandlung

Die Quaddelbehandlung wird vorwiegend zur Behandlung von Schmerzen angewendet. Dabei werden Medikamente mit einer sehr dünnen Kanüle an mehreren Punkten in die Haut injiziert.
Die Injektionsstellen befinden sich häufig im Bereich von Akupunkturpunkten und Triggerpunkten. Durch verschiedene Reflexmechanismen kommt es häufig zu einer sofortigen Linderung von Schmerzen.


Anwendung bei: Rücken- und Kopfschmerzen, Nervenschmerzen (Neuralgien), Gelenkerkrankungen, Muskelverhärtungen, Verspannungen, Tennis-Ellenbogen, Golfer-Ellenbogen, Fersensporn-Beschwerden, Sehnenschmerzen

Beratungstermin vereinbaren unter (0351) 31 42 – 240